Pressemitteilung Siegelungswesen

05. Mär 2021

Der Gemeinderat regelt die Stellvertretung im Bereich der Siegelungen und stellt somit einen jederzeit reibungslosen Ablauf sicher

Bei jedem Todesfall ist durch die zuständige Stelle der Einwohnergemeinde Affoltern i.E. mit volljährigen Angehörigen, gesetzlichen oder vertraglichen Vertretern der Verstorbenen bzw. des Verstorbenen ein Siegelungsprotokoll aufzunehmen. Diese Massnahme dient der Sicherung der Erbmasse und erleichtert die Inventaraufnahme.

Der Gemeinderat beschloss anlässlich seiner letzten Sitzung, Frau Patricia Grossenbacher, welche seit 
1. Oktober 2020 als Verwaltungsangestellte im Dienste der Einwohnergemeinde Affoltern i.E. tätig ist,
mit dieser Aufgabe zu betrauen. Dabei wird Frau Patricia Grossenbacher diese Tätigkeit, welche aufgrund der Umstände Fingerspitzengefühl und Einfühlungsvermögen voraussetzt, in erster Linie bei Verhinderung von Frau Gemeinderätin Maria Hirsbrunner, welche ihrerseits diese Aufgabe bereits seit Mai 2017 wahrnimmt, ausüben.


Der Gemeinderat

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.