Pressemitteilung Wasserbaupflicht am Rotbach

25. Jun 2021

Wasserbaupflicht am Rotbach; Vereinbarung mit der Einwohnergemeinde Dürrenroth

Der Gemeinderat Affoltern i.E. genehmigte eine Vereinbarung mit dem Gemeinderat Dürrenroth zur Vornahme der Wasserbaupflicht auf Gebiet der jeweiligen Nachbargemeinde betreffend einem Teilstück des Rotbachs.

Die Wasserbaupflicht am Rotbach obliegt grundsätzlich den daran anstossenden Einwohnergemeinden auf ihrem jeweiligen Gemeindegebiet. Aus Zweckmässigkeits- und Praktikabilitätsgründen bestand im Gebiet Waltrigen / Häusernmoos seit Jahren eine mündliche Abmachung, dass die Einwohnergemeinde Dürrenroth die Wasserbauplicht von ihrer Seite bis zur Einmündung des „Sagibachs“ auf beiden Uferseiten erfüllte. Demgegenüber übernahm die Einwohnergemeinde Affoltern i.E. diese Aufgabe ab dieser Einmündung bachaufwärts auf beiden Seiten des Gewässerverlaufs.

An dieser bestens bewährten Praxis soll auch in Zukunft festgehalten werden. Was in den vergangenen Jahren jedoch lediglich auf mündlicher Abmachung basierte, wurde nun mit der Genehmigung der diesbezüglichen Vereinbarung verschriftlicht.

Der Gemeinderat

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.